Michael Vogt

Vogt1WK14

ist Filmemacher, TV-Journalist, Historiker, Moderator des alternativen Fernsehens „Secret TV“ und „Alpenparlament“ und Betreiber des Internet-Fernsehens „Querdenker-TV“. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Pseudo-Demokratie und „political correctness“, und zeigt die Diskrepanzen auf zwischen offizieller Darstellung von seiten der Medien und den politischen und geschichtlichen Tatsachen.

Website: Quer-Denken.TV, Michael-Friedrich-Vogt.TV

 

„Destabilisierung mittels der Migrationswaffe –

Hintergründe, Drahtzieher & die eigentliche Pläne“

Eine aktualisierte Bestandsaufnahme

Die Katastrophen, vor denen Syrer, Iraker, Afghanen und Afrikaner fliehen, haben wir „Weiße“, Europäer und Amerikaner, mitverursacht. Durch unsere Kriege und Militär-Interventionen. Durch eine ausbeuterische Handelspolitik, die Jahrhunderte lang den Ländern Afrikas und des Mittleren Ostens keine Chance gab. Wer ausbeutet und Krieg sät, erntet nicht nur Terror, sondern auch Flüchtlinge …

… doch handelt es sich wirklich um Flüchtlinge, oder haben wir es mit einer regelrechten Invasion zu tun? Und gibt es hinter den Kulissen einen konkreten Plan und Drahtzieher, die ganz andere Dinge auf der Agenda haben als „humanitäre Hilfe“?

Hier zur Anmeldung: klick